Nikolaus- und Weihnachtsfeiern


Weihnachtsfeier mit Christbaumversteigerung 05.01.2020

Zeitungsbericht Mangfallbote 08.01.2020


Nikolausfeier Kinder- und Jugend 2019

Die Kinder-und Jugendgruppe des Trachtenvereins feierte mit Ihren Eltern und Großeltern Ihre Nikolausfeier. Im Vorfeld bedankte sich Michael Huber bei allen Anwesenden, dankte für die zahlreiche Teilnahme im letzten Vereinsjahr bei verschieden Trachtenfesten und hielt schon eine kurze Vorschau auf das nächste Jahr in dem unter anderem der Patenverein Neukirchen ihr Jubiläum begeht. Anschließend zeigten verschiedene vereinseigene Musikgruppen Ihr musikalisches Können unter anderem an der Flöte, Gitarre, Harfe am Hackbrett oder mit verschiedenen Blasinstrumenten und Gesang. Jede der Kinder- und Jugendgruppen hatte zudem ein eigenes Weihnachtslied einstudiert welches vorgetragen wurde. Nach dem besinnlichen Teil wurde ein Hirtenspiel mit Gesang aufgeführt das der Jugendleiter Michael und die Musikwartin Resi einstudiert hatten. Zur großen Freude aller Kinder schaute auch der Nikolaus mit seinem Engerl und Kramperln vorbei. Er trug kurze Begebenheiten über die jeweiligen Gruppen vor und bedankte sich zudem bei allen Beteiligten, allen Helfern und Ehrenamtlichen die das ganze Jahr über für den Verein da sind. Zum Schluss bekamen alle noch ein kleines Nikolaussackerl und konnten so zufrieden und mit vorweihnachtlicher Freude den Heimweg antreten.


Christbaum-Versteigerung 5. Januar 2019

Vorstand Hias Stadler begrüsste die Mitglieder und Freunde des Vereins bei der diesjährigen Christbaumversteigerung. Nach dem besinnlichen Teil, gestaltet von verschiedenen vereinseigenen Musikgruppen und organisiert von Musikwartin Resi Neumeyer, spielte die Kinder-und Jugendgruppe des Vereins das Theaterstück "Gschenkt werd nix", welches von vielen Lachern begleitet wurde.

Anschließend wurden die Äste des Christbaums, der Giebel und abschließend der "Hoamtreiber" versteigert. 

Ein großer Dank an die Spender und alle Privatpersonen und Vereine die mitgesteigert haben.

Durch die Versteigerung führte gekonnt leicht und lustig Jugendleiter Michael Huber, unterstützt von Stefan Larisch und Sepp Gschwendtner.

Gratuliert wurde zudem unserem Mitglieder Schorsch Stadler zum 70ten Geburtstag mit einem Geschenkkorb. 


Nikolausfeier 12.12.18

 

Die Nikolausfeier der Oberlandler Kinder und Jugend fand im vollbesetzten Gmoahof statt. Den Anfang der Feier machte der Chor der Kindergruppe unter der Leitung von Rupert Herzog. Nach der Begrüßung durch Jugendleiter Michael Huber spielten und sangen die Kinder im „Staaden Teil“, der von vereinseigenen Gruppen und Sängern musikalisch gestaltet wurde. Anschließend wurde ein lustiges Theaterstück aufgeführt unter dem Namen „Gschenkt werd nix“.  Auch der Nikolaus mit Engerl und Kramperl schaute wie immer vorbei. Nach Dankesworten des Nikolauses für den guten Zusammenhalt des Vereins, unter anderem beim diesjährigen Jubiläumsfest im Juli, ging ein großer Dank auch an die vielen engagierten Kinder und Jugendlichen,  sowie an die Eltern der Kinder und die Vorstandschaft des Vereins. Zum Abschluss des Nikolausbesuchs bekamen alle noch ein kleines Nikolausgeschenk. Mit Wünschen für ein schönes, friedliches Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr sowie den Hinweis auf die Weihnachtsfeier am 05.01.19 endete die vorweihnachtliche Feier.